tro­cken­fal­len

Wortart INFO
starkes Verb
Gebrauch INFO
Fachsprache
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
tro|cken|fal|len

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von überfluteten Flächen, besonders vom Watt) durch Abfließen des Wassers zum Vorschein kommen
    Beispiel
    • das Watt fällt zweimal täglich trocken
  2. (von schwimmenden Objekten) sich mit dem Absinken des Wasserspiegels auf eine trockenfallende Fläche senken
    Beispiel
    • die Boote im Tidehafen fallen bei Ebbe trocken

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Aussprache

Info
Betonung
trockenfallen