trieb­haft

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉triebhaft

Rechtschreibung

Worttrennung
trieb|haft

Bedeutung

von einem Trieb (1a), besonders dem Geschlechtstrieb, bestimmt, darauf beruhend; einem Trieb folgend [und daher nicht vom Verstand kontrolliert]

Beispiele
  • ein triebhafter Mensch
  • triebhafte Handlungen
  • er ist, handelt triebhaft
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?