trau­ma­tisch

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
trau|ma|tisch

Bedeutungen (2)

Info
  1. das Trauma (1) betreffend, darauf beruhend, dadurch entstanden
    Gebrauch
    Medizin, Psychologie
    Beispiele
    • traumatische Erlebnisse
    • sein Leiden ist traumatisch bedingt
  2. durch Gewalteinwirkung [entstanden]
    Gebrauch
    Medizin

Antonyme zu traumatisch

Info

Herkunft

Info

griechisch traumatikós = zur Wunde gehörend, zu: trauma, Trauma

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivtraumatisch
Komparativtraumatischer
Superlativam traumatischsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtraumatischertraumatischentraumatischemtraumatischen
FemininumArtikel
Adjektivtraumatischetraumatischertraumatischertraumatische
NeutrumArtikel
Adjektivtraumatischestraumatischentraumatischemtraumatisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtraumatischetraumatischertraumatischentraumatische

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtraumatischetraumatischentraumatischentraumatischen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtraumatischetraumatischentraumatischentraumatische
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtraumatischetraumatischentraumatischentraumatische
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtraumatischentraumatischentraumatischentraumatischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtraumatischertraumatischentraumatischentraumatischen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtraumatischetraumatischentraumatischentraumatische
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtraumatischestraumatischentraumatischentraumatisches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtraumatischentraumatischentraumatischentraumatischen

Aussprache

Info
Betonung
traumatisch
österreichisch auch: […ˈmat…]