Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

trau­ma­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: trau|ma|tisch

Bedeutungsübersicht

  1. (Medizin, Psychologie) das Trauma betreffend, darauf beruhend, dadurch entstanden
  2. (Medizin) durch Gewalteinwirkung [entstanden]

Antonyme zu traumatisch

idiopathisch

Aussprache

traumatisch, österreichisch auch: […ˈmat…]

Herkunft

griechisch traumatikós = zur Wunde gehörend, zu: trauma, Trauma

Grammatik

Steigerungsformen

Positivtraumatisch
Komparativtraumatischer
Superlativam traumatischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-traumatischer-traumatische-traumatisches-traumatische
Genitiv-traumatischen-traumatischer-traumatischen-traumatischer
Dativ-traumatischem-traumatischer-traumatischem-traumatischen
Akkusativ-traumatischen-traumatische-traumatisches-traumatische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdertraumatischedietraumatischedastraumatischedietraumatischen
Genitivdestraumatischendertraumatischendestraumatischendertraumatischen
Dativdemtraumatischendertraumatischendemtraumatischendentraumatischen
Akkusativdentraumatischendietraumatischedastraumatischedietraumatischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeintraumatischerkeinetraumatischekeintraumatischeskeinetraumatischen
Genitivkeinestraumatischenkeinertraumatischenkeinestraumatischenkeinertraumatischen
Dativkeinemtraumatischenkeinertraumatischenkeinemtraumatischenkeinentraumatischen
Akkusativkeinentraumatischenkeinetraumatischekeintraumatischeskeinetraumatischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Trauma (1) betreffend, darauf beruhend, dadurch entstanden

    Gebrauch

    Medizin, Psychologie

    Beispiele

    • traumatische Erlebnisse
    • sein Leiden ist traumatisch bedingt
  2. durch Gewalteinwirkung [entstanden]

    Gebrauch

    Medizin

Blättern