Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

trans­por­tie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: trans|por|tie|ren

Bedeutungsübersicht

  1. an einen anderen Ort bringen, befördern
  2. (Technik) mechanisch bewegen, weiterschieben

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu transportieren

Aussprache

Betonung: transportieren🔉

Herkunft

französisch transporter < lateinisch transportare = hinüberschaffen, -bringen, aus: trans = hinüber und portare = tragen, bringen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich transportiereich transportiere 
 du transportierstdu transportierest transportier, transportiere!
 er/sie/es transportierter/sie/es transportiere 
Pluralwir transportierenwir transportieren 
 ihr transportiertihr transportieret
 sie transportierensie transportieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich transportierteich transportierte
 du transportiertestdu transportiertest
 er/sie/es transportierteer/sie/es transportierte
Pluralwir transportiertenwir transportierten
 ihr transportiertetihr transportiertet
 sie transportiertensie transportierten
Partizip I transportierend
Partizip II transportiert
Infinitiv mit zu zu transportieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. an einen anderen Ort bringen, befördern

    Beispiele

    • Güter auf Lastwagen, mit der Bahn, per Schiff, im Flugzeug transportieren
    • <in übertragener Bedeutung>: Nerven transportieren Impulse ins Gehirn
    • <in übertragener Bedeutung>: Wörter transportieren Bedeutungen (vermitteln sie, geben sie weiter)
  2. mechanisch bewegen, weiterschieben

    Gebrauch

    Technik

    Beispiele

    • ein kleines Zahnrad transportiert den Film im Apparat
    • <auch ohne Akkusativ-Objekt>: die Kamera transportiert nicht richtig

Blättern