oder

trans­po­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
trans|po|nie|ren

Bedeutungen (3)

Info
  1. ein Tonstück in eine andere Tonart übertragen
    Gebrauch
    Musik
    Beispiele
    • die Arie musste für ihre Stimme tiefer transponiert werden
    • transponierende Instrumente ([Blas]instrumente, deren Part in anderer Tonhöhe notiert wird, als er erklingt)
  2. (in einen anderen Bereich) übertragen; versetzen, verschieben
    Gebrauch
    bildungssprachlich
  3. in eine andere Wortart überführen
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft

Herkunft

Info

lateinisch transponere = versetzen, umsetzen, aus: trans = hinüber und ponere, Position

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich transponiere ich transponiere
du transponierst du transponierest transponier, transponiere!
er/sie/es transponiert er/sie/es transponiere
Plural wir transponieren wir transponieren
ihr transponiert ihr transponieret transponiert!
sie transponieren sie transponieren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich transponierte ich transponierte
du transponiertest du transponiertest
er/sie/es transponierte er/sie/es transponierte
Plural wir transponierten wir transponierten
ihr transponiertet ihr transponiertet
sie transponierten sie transponierten
Partizip I transponierend
Partizip II transponiert
Infinitiv mit zu zu transponieren

Aussprache

Info
Betonung
transponieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder