tran­skri­bie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
transkribieren

Rechtschreibung

Worttrennung
tran|skri|bie|ren

Bedeutungen (3)

    1. in eine andere Schrift übertragen, besonders Wörter aus einer Sprache mit nicht lateinischer Schrift oder Buchstaben mit diakritischen Zeichen mit lautlich ungefähr entsprechenden Zeichen des lateinischen Alphabets wiedergeben
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
    2. in eine phonetische Umschrift übertragen
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
    1. die Originalfassung eines Musikstücks für ein anderes oder für mehrere Instrumente umschreiben
      Gebrauch
      Musik
    2. akustisch wahrgenommene Musik oder Klänge in Notenschrift umsetzen
      Gebrauch
      Musik
  1. die genetische Information von der DNA auf einen als Boten dienenden RNA-Strang übertragen
    Gebrauch
    Biologie

Herkunft

lateinisch transcribere = schriftlich übertragen, zu: trans = hinüber und scribere = schreiben

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?