trans­fe­rie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
transferieren

Rechtschreibung

Worttrennung
trans|fe|rie|ren

Bedeutungen (3)

    1. einen Transfer (1) durchführen
      Gebrauch
      Wirtschaft
    2. Gebrauch
      Wirtschaft
      Beispiel
      • eine Summe auf ein Konto transferieren
  1. (einen Berufsspieler) von Verein zu Verein gegen eine Ablösesumme übernehmen oder abgeben
    Gebrauch
    Berufssport, besonders Fußball
  2. Gebrauch
    österreichische Amtssprache

Herkunft

englisch to transfer < lateinisch transferre = hinüberbringen, aus: trans = hinüber und ferre = tragen, bringen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?