tor­reif

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Ballspiele, besonders Fußball
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
torreif
Lautschrift
[ˈtoːɐ̯raɪ̯f]

Rechtschreibung

Worttrennung
tor|reif
Beispiel
eine torreife Situation

Bedeutung

so geartet, dass ein Tor (2b) erzielt werden kann

Beispiele
  • eine torreife Situation
  • ein Spiel mit vielen torreifen Szenen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?