toll­kühn

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
leicht abwertend
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
tollkühn
Lautschrift
[ˈtɔlkyːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
toll|kühn

Bedeutung

von einem Wagemut [zeugend], der die Gefahr nicht achtet; sehr waghalsig

Beispiel
  • ein tollkühnes Unternehmen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?