tee­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉teeren

Rechtschreibung

Worttrennung
tee|ren
Beispiel
teeren und federn (früher als Strafe)

Bedeutungen (2)

  1. mit Teer [be]streichen
    Beispiel
    • Planken teeren
  2. mit einer Teerdecke versehen
    Beispiel
    • geteerte Straßen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich teere ich teere
du teerst du teerest teer, teere!
er/sie/es teert er/sie/es teere
Plural wir teeren wir teeren
ihr teert ihr teeret teert!
sie teeren sie teeren

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich teerte ich teerte
du teertest du teertest
er/sie/es teerte er/sie/es teerte
Plural wir teerten wir teerten
ihr teertet ihr teertet
sie teerten sie teerten
Partizip I teerend
Partizip II geteert
Infinitiv mit zu zu teeren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?