Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

sys­te­misch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: sys|te|misch

Bedeutungsübersicht

  1. (Biologie, Medizin) den gesamten Organismus betreffend
  2. (bildungssprachlich, Fachsprache) ein bestimmtes System (als Ganzes) betreffend

Aussprache

Betonung: systemisch

Grammatik

Steigerungsformen

Positivsystemisch
Komparativsystemischer
Superlativam systemischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-systemischer-systemische-systemisches-systemische
Genitiv-systemischen-systemischer-systemischen-systemischer
Dativ-systemischem-systemischer-systemischem-systemischen
Akkusativ-systemischen-systemische-systemisches-systemische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersystemischediesystemischedassystemischediesystemischen
Genitivdessystemischendersystemischendessystemischendersystemischen
Dativdemsystemischendersystemischendemsystemischendensystemischen
Akkusativdensystemischendiesystemischedassystemischediesystemischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsystemischerkeinesystemischekeinsystemischeskeinesystemischen
Genitivkeinessystemischenkeinersystemischenkeinessystemischenkeinersystemischen
Dativkeinemsystemischenkeinersystemischenkeinemsystemischenkeinensystemischen
Akkusativkeinensystemischenkeinesystemischekeinsystemischeskeinesystemischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. den gesamten Organismus betreffend

    Gebrauch

    Biologie, Medizin

    Beispiel

    systemische Insektizide, Mittel (Pflanzenschutzmittel, die von der Pflanze über die Blätter oder die Wurzeln aufgenommen werden und einen wirksamen Schutz gegen Viren und Insekten bieten, ohne die Pflanze selbst zu schädigen)
  2. ein bestimmtes System (als Ganzes) betreffend

    Gebrauch

    bildungssprachlich, Fachsprache

    Beispiele

    • systemische Risiken der Finanzmärkte
    • systemische (ganzheitliche) Therapie

Blättern