syn-, Syn-, vor b, m, p angeglichen zu sym-, Sym-, vor l zu syl-, Syl-

Wortart:
Präfix

Rechtschreibung

Worttrennung
syn-, Syn-, sym-, Sym-, syl-, Syl-

Bedeutung

drückt in Bildungen mit Substantiven, Adjektiven und Verben ein Miteinander, ein Zusammenwirken aus

Beispiele
  • Syllogismus
  • Synorganisation
  • synoptisch
  • synchronisieren

Herkunft

griechisch sýn = zusammen, mit

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?