su­per­klug

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
umgangssprachlich ironisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
superklug

Rechtschreibung

Worttrennung
su|per|klug

Bedeutungen (2)

  1. sich für besonders klug haltend
  2. für besonders klug geltend
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?