suf­fi­zi­ent

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
suffizient

Rechtschreibung

Worttrennung
suf|fi|zi|ent

Bedeutungen (2)

  1. aus-, zureichend
    Gebrauch
    bildungssprachlich selten
  2. (von der Funktion, Leistungsfähigkeit eines Organs) ausreichend
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

lateinisch sufficiens (Genitiv: sufficientis), adjektivisches 1. Partizip von: sufficere, süffisant

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?