Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

süß­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: süß|lich

Bedeutungsübersicht

  1. [auf unangenehme Weise] leicht süß
  2. (abwertend) weichlich-gefühlvoll und ins Kitschige abgleitend
  3. (abwertend) übertrieben und geheuchelt freundlich, liebenswürdig

Synonyme zu süßlich

Aussprache

Betonung: süßlich
Lautschrift: [ˈzyːslɪç]

Herkunft

mittelhochdeutsch süeʒlich, althochdeutsch suoʒlih = süß, freundlich

Grammatik

Steigerungsformen

Positivsüßlich
Komparativsüßlicher
Superlativam süßlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-süßlicher-süßliche-süßliches-süßliche
Genitiv-süßlichen-süßlicher-süßlichen-süßlicher
Dativ-süßlichem-süßlicher-süßlichem-süßlichen
Akkusativ-süßlichen-süßliche-süßliches-süßliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersüßlichediesüßlichedassüßlichediesüßlichen
Genitivdessüßlichendersüßlichendessüßlichendersüßlichen
Dativdemsüßlichendersüßlichendemsüßlichendensüßlichen
Akkusativdensüßlichendiesüßlichedassüßlichediesüßlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsüßlicherkeinesüßlichekeinsüßlicheskeinesüßlichen
Genitivkeinessüßlichenkeinersüßlichenkeinessüßlichenkeinersüßlichen
Dativkeinemsüßlichenkeinersüßlichenkeinemsüßlichenkeinensüßlichen
Akkusativkeinensüßlichenkeinesüßlichekeinsüßlicheskeinesüßlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. [auf unangenehme Weise] leicht süß (1)

    Beispiele

    • ein süßlicher [Bei]geschmack, Geruch
    • die erfrorenen Kartoffeln schmecken süßlich
  2. weichlich-gefühlvoll und ins Kitschige abgleitend

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiel

    ein süßliches Gedicht
  3. übertrieben und geheuchelt freundlich, liebenswürdig

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiele

    • ein süßliches Lächeln
    • mit süßlicher Miene

Blättern