süß­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
süß|lich

Bedeutungen (3)

Info
  1. [auf unangenehme Weise] leicht süß (1)
    Beispiele
    • ein süßlicher [Bei]geschmack, Geruch
    • die erfrorenen Kartoffeln schmecken süßlich
  2. weichlich-gefühlvoll und ins Kitschige abgleitend
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiel
    • ein süßliches Gedicht
  3. übertrieben und geheuchelt freundlich, liebenswürdig
    Gebrauch
    abwertend
    Beispiele
    • ein süßliches Lächeln
    • mit süßlicher Miene

Synonyme zu süßlich

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch süeʒlich, althochdeutsch suoʒlih = süß, freundlich

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivsüßlich
Komparativsüßlicher
Superlativam süßlichsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivsüßlichersüßlichensüßlichemsüßlichen
FemininumArtikel
Adjektivsüßlichesüßlichersüßlichersüßliche
NeutrumArtikel
Adjektivsüßlichessüßlichensüßlichemsüßliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivsüßlichesüßlichersüßlichensüßliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivsüßlichesüßlichensüßlichensüßlichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivsüßlichesüßlichensüßlichensüßliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivsüßlichesüßlichensüßlichensüßliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivsüßlichensüßlichensüßlichensüßlichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivsüßlichersüßlichensüßlichensüßlichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivsüßlichesüßlichensüßlichensüßliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivsüßlichessüßlichensüßlichensüßliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivsüßlichensüßlichensüßlichensüßlichen

Aussprache

Info
Betonung
süßlich
Lautschrift
[ˈzyːslɪç]