Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

stut­zen

Wortart: schwaches Verb
Wort mit gleicher Schreibung: stutzen (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: stut|zen

Bedeutungsübersicht

  1. kürzer schneiden [und in eine bestimmte Form bringen]; beschneiden
  2. kupieren
  3. (scherzhaft) (besonders in Bezug auf Kopf- und Barthaar) kürzer, kurz schneiden

Synonyme zu stutzen

Aussprache

Betonung: stụtzen🔉

Herkunft

wohl zu Stutzen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. kürzer schneiden [und in eine bestimmte Form bringen]; beschneiden (1a)

    Beispiele

    • Bäume stutzen
    • <in übertragener Bedeutung>: jemandes Machtfülle, die Vergünstigungen stutzen (beschneiden) wollen
  2. kupieren (1a)

    Beispiele

    • einem Pferd, einem Hund den Schwanz stutzen
    • Hühner mit gestutzten Flügeln
  3. (besonders in Bezug auf Kopf- und Barthaar) kürzer, kurz schneiden

    Gebrauch

    scherzhaft

    Beispiel

    jemandem, sich den Bart, die Haare stutzen

Blättern