Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

streit­bar

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: streit|bar

Bedeutungsübersicht

  1. [ständig] bereit, den Willen besitzend, sich mit jemandem um etwas zu streiten, sich mit etwas kritisch, aktiv auseinanderzusetzen, für oder um etwas zu kämpfen, sich für jemanden, etwas einzusetzen; kämpferisch
  2. (veraltend) zum Kampf bereit; kriegerisch, tapfer

Synonyme zu streitbar

aggressiv, angriffslustig, bissig, herausfordernd, hitzig, kampfbereit, kämpferisch, kampfesfreudig, kampflustig, kriegslüstern, militant, polemisch, ständig auf Streit aus, streitlustig, zänkisch, zanksüchtig; (schweizerisch) angriffig; (bildungssprachlich) kombattant, martialisch, provokant, provokativ, provokatorisch; (umgangssprachlich) giftig; (oft abwertend) eifernd; (gehoben veraltend) händelsüchtig

Aussprache

Betonung: streitbar
Lautschrift: [ˈʃtraɪ̯tbaːɐ̯]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivstreitbar
Komparativstreitbarer
Superlativam streitbarsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-streitbarer-streitbare-streitbares-streitbare
Genitiv-streitbaren-streitbarer-streitbaren-streitbarer
Dativ-streitbarem-streitbarer-streitbarem-streitbaren
Akkusativ-streitbaren-streitbare-streitbares-streitbare

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderstreitbarediestreitbaredasstreitbarediestreitbaren
Genitivdesstreitbarenderstreitbarendesstreitbarenderstreitbaren
Dativdemstreitbarenderstreitbarendemstreitbarendenstreitbaren
Akkusativdenstreitbarendiestreitbaredasstreitbarediestreitbaren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinstreitbarerkeinestreitbarekeinstreitbareskeinestreitbaren
Genitivkeinesstreitbarenkeinerstreitbarenkeinesstreitbarenkeinerstreitbaren
Dativkeinemstreitbarenkeinerstreitbarenkeinemstreitbarenkeinenstreitbaren
Akkusativkeinenstreitbarenkeinestreitbarekeinstreitbareskeinestreitbaren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. [ständig] bereit, den Willen besitzend, sich mit jemandem um etwas zu streiten, sich mit etwas kritisch, aktiv auseinanderzusetzen, für oder um etwas zu kämpfen, sich für jemanden, etwas einzusetzen; kämpferisch

    Beispiele

    • ein streitbarer Charakter
    • eine streitbare Politikerin
  2. zum Kampf bereit; kriegerisch, tapfer

    Herkunft

    mittelhochdeutsch strītbære

    Gebrauch

    veraltend

    Beispiel

    streitbare Ritter

Blättern