streit­bar

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
streitbar
Lautschrift
[ˈʃtraɪ̯tbaːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
streit|bar

Bedeutungen (2)

  1. [ständig] bereit, den Willen besitzend, sich mit jemandem um etwas zu streiten, sich mit etwas kritisch, aktiv auseinanderzusetzen, für oder um etwas zu kämpfen, sich für jemanden, etwas einzusetzen; kämpferisch
    Beispiele
    • ein streitbarer Charakter
    • eine streitbare Politikerin
  2. zum Kampf bereit; kriegerisch, tapfer
    Herkunft
    mittelhochdeutsch strītbære
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • streitbare Ritter
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?