stramp­fen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
österreichisch
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
stramp|fen

Bedeutung

Info

(mit dem Fuß) stampfen

Beispiel
  • den Schmutz von den Schuhen strampfen

Synonyme zu strampfen

Info

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich strampfeich strampfe
du strampfstdu strampfest strampf, strampfe!
er/sie/es strampfter/sie/es strampfe
Pluralwir strampfenwir strampfen
ihr strampftihr strampfet strampft!
sie strampfensie strampfen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich strampfteich strampfte
du strampftestdu strampftest
er/sie/es strampfteer/sie/es strampfte
Pluralwir strampftenwir strampften
ihr strampftetihr strampftet
sie strampftensie strampften
Partizip I strampfend
Partizip II gestrampft
Infinitiv mit zu zu strampfen

Aussprache

Info
Betonung
strampfen