stich­hal­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉stichhaltig

Rechtschreibung

Worttrennung
stich|hal|tig
Verwandte Form
stichhältig

Bedeutung

einleuchtend und so gut begründet, dass es allen Gegenargumenten standhält; zwingend, unwiderlegbar

Beispiele
  • ein stichhaltiges Argument
  • sie hat ihre Thesen stichhaltig begründet

Herkunft

ursprünglich = einem Stich mit der Waffe standhaltend

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?