spros­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
selten
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
spros|sen
Beispiele
du sprosst, er/sie/es sprosst; du sprosstest; gesprosst; sprosse! und spross!

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von Pflanzen) neue Triebe hervorbringen, Sprosse treiben
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • im Frühling sprossen Bäume und Sträucher
  2. Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • überall sprossen Blumen [aus der Erde]
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (scherzhaft) der Bart will noch nicht so recht sprossen (wachsen)

Herkunft

Info

zu Spross

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich sprosseich sprosse
du sprosstdu sprossest spross, sprosse!
er/sie/es sprosster/sie/es sprosse
Pluralwir sprossenwir sprossen
ihr sprosstihr sprosset sprosst!
sie sprossensie sprossen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich sprossteich sprosste
du sprosstestdu sprosstest
er/sie/es sprossteer/sie/es sprosste
Pluralwir sprosstenwir sprossten
ihr sprosstetihr sprosstet
sie sprosstensie sprossten
Partizip I sprossend
Partizip II gesprosst
Infinitiv mit zu zu sprossen

Aussprache

Info
Betonung
sprossen