Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

sport­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: sport|lich

Bedeutungsübersicht

    1. den Sport betreffend, auf ihm beruhend
    2. fair
    3. in einer Weise geartet, die dem Sport als imponierender Leistung gleicht, ähnelt
    1. durchtrainiert; wie vom Sport geprägt, voller Spannkraft
    2. einfach und zweckmäßig im Schnitt; flott wirkend

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu sportlich

Aussprache

Betonung: spọrtlich
Lautschrift: [ˈʃpɔrtlɪç] 🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivsportlich
Komparativsportlicher
Superlativam sportlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-sportlicher-sportliche-sportliches-sportliche
Genitiv-sportlichen-sportlicher-sportlichen-sportlicher
Dativ-sportlichem-sportlicher-sportlichem-sportlichen
Akkusativ-sportlichen-sportliche-sportliches-sportliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersportlichediesportlichedassportlichediesportlichen
Genitivdessportlichendersportlichendessportlichendersportlichen
Dativdemsportlichendersportlichendemsportlichendensportlichen
Akkusativdensportlichendiesportlichedassportlichediesportlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsportlicherkeinesportlichekeinsportlicheskeinesportlichen
Genitivkeinessportlichenkeinersportlichenkeinessportlichenkeinersportlichen
Dativkeinemsportlichenkeinersportlichenkeinemsportlichenkeinensportlichen
Akkusativkeinensportlichenkeinesportlichekeinsportlicheskeinesportlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. den Sport betreffend, auf ihm beruhend

      Beispiele

      • sportliche Höchstleistungen
      • sportliches Können
      • sich sportlich betätigen
      • eine sportlich hervorragende Leistung
    2. fair

      Beispiele

      • sportliches Benehmen
      • es war ein ausgesprochen sportliches Spiel
    3. in einer Weise geartet, die dem Sport als imponierender Leistung gleicht, ähnelt

      Beispiele

      • eine sportliche Fahrweise
      • sportliche Autos, Motoren
      • er fährt sportlich
    1. durchtrainiert; wie vom Sport geprägt, voller Spannkraft

      Beispiele

      • ein sportlicher Typ
      • einen sportlichen Gang haben
      • sportlich aussehen, wirken
    2. einfach und zweckmäßig im Schnitt; flott wirkend

      Beispiele

      • sportliche Kleidung
      • eine sportlich geschnittene Bluse

Blättern