skan­die­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
skandieren
Lautschrift
[skanˈdiːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
skan|die|ren

Bedeutungen (2)

  1. Verse mit starker Betonung der Hebungen sprechen
    Beispiel
    • ein Gedicht skandieren
  2. rhythmisch und abgehackt, in einzelnen Silben sprechen

Herkunft

lateinisch scandere, eigentlich = (stufenweise) emporsteigen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?