se­ri­ell

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
seriell

Rechtschreibung

Worttrennung
se|ri|ell
Beispiel
serielle Musik

Bedeutungen (3)

  1. Gebrauch
    selten
  2. eine Kompositionstechnik verwendend, die vorgegebene, konstruierte Reihen von Tönen zugrunde legt und zueinander in Beziehung setzt
    Gebrauch
    Musik
    Beispiel
    • serielle Musik
  3. (in Bezug auf die Übertragung, Verarbeitung von Daten) zeitlich nacheinander
    Gebrauch
    EDV

Herkunft

französisch sériel, zu: série < lateinisch series, Serie

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?