se­pa­rie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
se|pa|rie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. mithilfe eines Separators trennen
    Gebrauch
    Fachsprache
  2. absondern, trennen
    Herkunft
    französisch séparer < lateinisch separare, eigentlich = etwas für sich gesondert bereiten, zu: se(d) = für sich; beiseite und parare = bereiten
    Gebrauch
    veraltend
    Beispiel
    • die Gesunden von den Kranken separieren

Synonyme zu separieren

Info

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch seperieren < lateinisch separare = absondern, trennen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich separiereich separiere
du separierstdu separierest separier, separiere!
er/sie/es separierter/sie/es separiere
Pluralwir separierenwir separieren
ihr separiertihr separieret separiert!
sie separierensie separieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich separierteich separierte
du separiertestdu separiertest
er/sie/es separierteer/sie/es separierte
Pluralwir separiertenwir separierten
ihr separiertetihr separiertet
sie separiertensie separierten
Partizip I separierend
Partizip II separiert
Infinitiv mit zu zu separieren

Aussprache

Info
Betonung
separieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen