sel­chen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bayrisch, österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
selchen

Rechtschreibung

Worttrennung
sel|chen

Bedeutung

räuchern

Beispiele
  • Fleisch, Wurst selchen
  • geselchter Schweinebauch

Herkunft

vgl. althochdeutsch arselchen = dörren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?