schwei­nern

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
süddeutsche, österreichische Kochkunst
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schwei|nern

Bedeutung

Info

aus Schweinefleisch bestehend, mit Schweinefleisch zubereitet

Herkunft

Info

für älter schweinen, mittelhochdeutsch swīnīn

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivschweinernerschweinernenschweinernemschweinernen
FemininumArtikel
Adjektivschweinerneschweinernerschweinernerschweinerne
NeutrumArtikel
Adjektivschweinernesschweinernenschweinernemschweinernes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivschweinerneschweinernerschweinernenschweinerne

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivschweinerneschweinernenschweinernenschweinernen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivschweinerneschweinernenschweinernenschweinerne
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivschweinerneschweinernenschweinernenschweinerne
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivschweinernenschweinernenschweinernenschweinernen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivschweinernerschweinernenschweinernenschweinernen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivschweinerneschweinernenschweinernenschweinerne
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivschweinernesschweinernenschweinernenschweinernes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivschweinernenschweinernenschweinernenschweinernen

Aussprache

Info
Betonung
schweinern