schu­ri­geln

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schu|ri|geln
Beispiel
ich schurig[e]le

Bedeutung

Info

jemandem durch fortwährende Schikanen, durch ungerechte Behandlung das Leben schwer machen

Beispiel
  • der Meister schurigelte ständig seinen Lehrling

Synonyme zu schurigeln

Info

Herkunft

Info

zu mundartlich schurgeln, schürgeln, (ostmitteldeutsche) Iterativbildung zu mittelhochdeutsch schürgen, weitergebildet aus: schürn, schüren

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
schurigeln