schup­pen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
schuppen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schup|pen

Bedeutungen (2)

Info
  1. (einen Speisefisch) von den Schuppen befreien
    Beispiel
    • Fische schuppen
    1. Hautschuppen bilden und abstoßen
      Grammatik
      sich schuppen
      Beispiele
      • seine Haut schuppt sich
      • 〈auch ohne „sich“:〉 die Haut schuppt stark
    2. eine sich schuppende (2a) Haut haben
      Grammatik
      sich schuppen
      Beispiel
      • du schuppst dich [auf dem Rücken]

Synonyme zu schuppen

Info

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch schūpen, schūppen, zu Schuppe

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schuppeich schuppe
du schuppstdu schuppest schupp, schuppe!
er/sie/es schuppter/sie/es schuppe
Pluralwir schuppenwir schuppen
ihr schupptihr schuppet schuppt!
sie schuppensie schuppen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schuppteich schuppte
du schupptestdu schupptest
er/sie/es schuppteer/sie/es schuppte
Pluralwir schupptenwir schuppten
ihr schupptetihr schupptet
sie schupptensie schuppten
Partizip I schuppend
Partizip II geschuppt
Infinitiv mit zu zu schuppen

Aussprache

Info
Betonung
🔉schuppen