schul­meis­tern

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
schulmeistern
Lautschrift
[ˈʃuːlmaɪ̯stɐn]

Rechtschreibung

Worttrennung
schul|meis|tern
Beispiele
ich schulmeistere; geschulmeistert; zu schulmeistern

Bedeutung

in pedantischer Art korrigieren und belehren

Beispiele
  • jemanden schulmeistern
  • 〈auch ohne Akkusativ-Objekt:〉 er schulmeistert gern

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?