scho­ckie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
scho|ckie|ren

Bedeutung

Info

jemanden (besonders durch etwas, was in provozierender Weise von den gesellschaftlichen Normen abweicht) in Entrüstung versetzen; bei jemandem heftig Anstoß erregen

Beispiele
  • die Bürger schockieren
  • schockiert sein
  • schockierende Meldungen aus dem Kriegsgebiet

Synonyme zu schockieren

Info

Herkunft

Info

französisch choquer, Schock

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schockiereich schockiere
du schockierstdu schockierest schockier, schockiere!
er/sie/es schockierter/sie/es schockiere
Pluralwir schockierenwir schockieren
ihr schockiertihr schockieret schockiert!
sie schockierensie schockieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schockierteich schockierte
du schockiertestdu schockiertest
er/sie/es schockierteer/sie/es schockierte
Pluralwir schockiertenwir schockierten
ihr schockiertetihr schockiertet
sie schockiertensie schockierten
Partizip I schockierend
Partizip II schockiert
Infinitiv mit zu zu schockieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉schockieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
schockieren