Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schnar­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schnar|ren

Bedeutungsübersicht

[schnell aufeinanderfolgende] durchdringende, sich hölzern-trocken anhörende Töne ohne eigentlichen Klang von sich geben

Beispiel

ein schnarrendes Geräusch

Synonyme zu schnarren

surren; brummen, dröhnen, summen; (österreichisch umgangssprachlich) burren

Aussprache

Betonung: schnạrren
Lautschrift: [ˈʃnarən]

Herkunft

mittelhochdeutsch snarren, lautmalend

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schnarreich schnarre 
 du schnarrstdu schnarrest schnarr, schnarre!
 er/sie/es schnarrter/sie/es schnarre 
Pluralwir schnarrenwir schnarren 
 ihr schnarrtihr schnarret
 sie schnarrensie schnarren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich schnarrteich schnarrte
 du schnarrtestdu schnarrtest
 er/sie/es schnarrteer/sie/es schnarrte
Pluralwir schnarrtenwir schnarrten
 ihr schnarrtetihr schnarrtet
 sie schnarrtensie schnarrten
Partizip I schnarrend
Partizip II geschnarrt
Infinitiv mit zu zu schnarren

Blättern