schnaf­te

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
berlinisch veraltend
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
schnaf|te

Bedeutung

Info

fabelhaft, hervorragend

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivschnafterschnaftenschnaftemschnaften
FemininumArtikel
Adjektivschnafteschnafterschnafterschnafte
NeutrumArtikel
Adjektivschnaftesschnaftenschnaftemschnaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivschnafteschnafterschnaftenschnafte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivschnafteschnaftenschnaftenschnaften
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivschnafteschnaftenschnaftenschnafte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivschnafteschnaftenschnaftenschnafte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivschnaftenschnaftenschnaftenschnaften

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivschnafterschnaftenschnaftenschnaften
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivschnafteschnaftenschnaftenschnafte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivschnaftesschnaftenschnaftenschnaftes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivschnaftenschnaftenschnaftenschnaften

Aussprache

Info
Betonung
schnafte