schmit­zen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
schmitzen

Rechtschreibung

Worttrennung
schmit|zen

Bedeutung

[mit der Peitsche] schlagen

Herkunft

mittelhochdeutsch smitzen, wohl über eine Streckform zu Schmicke

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular
er/sie/es schmitzt er/sie/es schmitze
Plural
sie schmitzen sie schmitzen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular
er/sie/es schmitzte er/sie/es schmitzte
Plural
sie schmitzten sie schmitzten
Partizip I schmitzend
Partizip II geschmitzt
Infinitiv mit zu zu schmitzen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?