Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schlack

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: schwäbisch, bayrisch
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schlack

Bedeutungsübersicht

träge; schlaff

Synonyme zu schlack

schlaff; energielos, lasch, ohne Antrieb/Energie/Schwung, stumpf, träge; (bildungssprachlich) indolent, phlegmatisch; (abwertend) bequem; (umgangssprachlich abwertend) lahm, schlapp

Aussprache

Betonung: schlạck

Herkunft

mittelhochdeutsch slack, althochdeutsch slak; vgl. altnordisch slakr

Grammatik

Steigerungsformen

Positivschlack
Komparativschlacker
Superlativam schlacksten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-schlacker-schlacke-schlackes-schlacke
Genitiv-schlacken-schlacker-schlacken-schlacker
Dativ-schlackem-schlacker-schlackem-schlacken
Akkusativ-schlacken-schlacke-schlackes-schlacke

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderschlackedieschlackedasschlackedieschlacken
Genitivdesschlackenderschlackendesschlackenderschlacken
Dativdemschlackenderschlackendemschlackendenschlacken
Akkusativdenschlackendieschlackedasschlackedieschlacken

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinschlackerkeineschlackekeinschlackeskeineschlacken
Genitivkeinesschlackenkeinerschlackenkeinesschlackenkeinerschlacken
Dativkeinemschlackenkeinerschlackenkeinemschlackenkeinenschlacken
Akkusativkeinenschlackenkeineschlackekeinschlackeskeineschlacken

Blättern