schlack

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
schwäbisch, bayrisch
Aussprache:
Betonung
schlack

Rechtschreibung

Worttrennung
schlack

Bedeutung

träge; schlaff

Synonyme zu schlack

Herkunft

mittelhochdeutsch slack, althochdeutsch slak; vgl. altnordisch slakr

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?