satz­fer­tig

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Druckwesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
satzfertig
Lautschrift
[ˈzatsfɛrtɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
satz|fer|tig
Beispiel
ein Manuskript satzfertig machen, aber das Satzfertigmachen D 82

Bedeutung

(von einem Manuskript) so beschaffen, dass es gesetzt werden kann, in Satz (3a) gegeben werden kann

Beispiel
  • ein satzfertiges Manuskript
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?