saf­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
saften

Rechtschreibung

Worttrennung
saf|ten

Bedeutungen (2)

  1. Saft (2a) abgeben, ziehen
    Beispiel
    • stark saftende Beeren
  2. durch Auspressen von Früchten Saft (2a) gewinnen
    Beispiel
    • wenn die Äpfel geerntet sind, werden wir saften

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?