rü­cken­frei

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
rückenfrei
Lautschrift
[ˈrʏkn̩fraɪ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
rü|cken|frei
Beispiel
ein rückenfreies Kleid

Bedeutung

(von Kleidern) den Rücken unbedeckt lassend

Beispiel
  • ein rückenfreies Kleid
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?