rot­zig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
rotzig

Rechtschreibung

Worttrennung
rot|zig

Bedeutungen (3)

  1. mit Rotz (1) behaftet, beschmiert
    Gebrauch
    derb
    Beispiele
    • eine rotzige Nase
    • ein rotziges Taschentuch
    1. unverschämt frech; ungehörig
      Gebrauch
      salopp abwertend
      Beispiel
      • sich rotzig benehmen
    2. völlig respektlos und unbekümmert; provozierend, herausfordernd
      Gebrauch
      salopp
      Beispiel
      • das Stück ist rotzig inszeniert
  2. Gebrauch
    Tiermedizin
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?