Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

röh­ren

Wortart: schwaches Verb
Wort mit gleicher Schreibung: röhren (schwaches Verb)
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: röh|ren
Verwandte Form: rören

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders vom brünstigen Hirsch) schreien, brüllen, einen längeren lauten, hohl und rau klingenden Laut von sich geben
  2. (umgangssprachlich) röhrend irgendwohin fahren

Synonyme zu röhren

brüllen, schreien; (Jägersprache) orgeln
Anzeige

Aussprache

Betonung: röhren
Lautschrift: [ˈrøːrən]

Herkunft

mittelhochdeutsch rēren, althochdeutsch rērēn = brüllen, blöken, lautmalend; vgl. englisch to roar = brüllen

Grammatik

PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich röhreich röhre 
 du röhrstdu röhrest röhr, röhre!
 er/sie/es röhrter/sie/es röhre 
Pluralwir röhrenwir röhren 
 ihr röhrtihr röhret
 sie röhrensie röhren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich röhrteich röhrte
 du röhrtestdu röhrtest
 er/sie/es röhrteer/sie/es röhrte
Pluralwir röhrtenwir röhrten
 ihr röhrtetihr röhrtet
 sie röhrtensie röhrten
Partizip I röhrend
Partizip II geröhrt
Infinitiv mit zu zu röhren
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (besonders vom brünstigen Hirsch) schreien, brüllen, einen längeren lauten, hohl und rau klingenden Laut von sich geben

    Grammatik

    Perfektbildung mit »hat«

    Beispiele

    • <in übertragener Bedeutung>: die Wasserspülung, der Auspuff, der Motor röhrte
    • <in übertragener Bedeutung>: röhrende Autos, Motorräder
  2. röhrend (1) irgendwohin fahren

    Grammatik

    Perfektbildung mit »ist«

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    über die Autobahn nach München röhren

Blättern