ro­bo­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ro|bo|ten
Beispiel
er hat gerobotet

Bedeutungen (2)

Info
  1. schwer arbeiten, sich plagen
    Gebrauch
    umgangssprachlich veraltend
    Beispiel
    • sie roboten für einen Hungerlohn
  2. Fronarbeit leisten
    Gebrauch
    früher

Synonyme zu roboten

Info

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch robāten, roboten

Grammatik

Info

Perfektbildung mit „hat“; 2. Partizip: gerobotet, robotet

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich roboteich robote
du robotestdu robotest robot, robote!
er/sie/es roboteter/sie/es robote
Pluralwir robotenwir roboten
ihr robotetihr robotet robotet!
sie robotensie roboten

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich roboteteich robotete
du robotetestdu robotetest
er/sie/es roboteteer/sie/es robotete
Pluralwir robotetenwir roboteten
ihr robotetetihr robotetet
sie robotetensie roboteten
Partizip I robotend
Partizip II gerobotet
Infinitiv mit zu zu roboten

Aussprache

Info
Betonung
roboten