ri­si­ko­freu­dig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
risikofreudig
Lautschrift
[ˈriːzikofrɔɪ̯dɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
ri|si|ko|freu|dig

Bedeutung

bereit, ein Risiko einzugehen

Beispiel
  • der schwedische Slalomspezialist fährt sehr risikofreudig
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?