ri­scheln

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
rischeln

Rechtschreibung

Worttrennung
ri|scheln
Beispiel
sie sagt, es risch[e]le

Bedeutung

rascheln, knistern

Herkunft

landschaftliche Nebenform von rascheln

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?