Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

rich­tungs­los

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: rich|tungs|los

Bedeutungsübersicht

keine Richtung aufweisend, ohne irgendwohin gerichtet zu sein

Beispiele

  • richtungslos blickende Augen
  • <in übertragener Bedeutung>: ein richtungsloser (sich treiben lassender, ohne jede Orientierung lebender) Mensch

Synonyme zu richtungslos

ziellos; auf gut Glück, chaotisch, gedankenlos, konfus, kopflos, kreuz und quer, ohne Methode/Plan/System, ohne Sinn und Verstand, planlos, unbedacht, unkoordiniert, unsystematisch, unüberlegt; (umgangssprachlich) aufs Geratewohl, querbeet

Aussprache

Betonung: rịchtungslos
Lautschrift: [ˈrɪçtʊŋsloːs]

Blättern