Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

re­so­zi­a­li­sie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: re|so|zi|a|li|sie|ren

Bedeutungsübersicht

[nach Verbüßung einer Haftstrafe] (mit den Mitteln der Pädagogik, Medizin, Psychotherapie) schrittweise wieder in die Gesellschaft eingliedern

Beispiel

kriminelle Jugendliche resozialisieren

Synonyme zu resozialisieren

[wieder in die Gesellschaft] einbeziehen/einfügen/eingewöhnen, [wieder in die Gesellschaft] eingliedern/einordnen; (bildungssprachlich) [re]integrieren

Aussprache

Betonung: resozialisieren

Herkunft

zu lateinisch re- = wieder, zurück und sozialisieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich resozialisiereich resozialisiere 
 du resozialisierstdu resozialisierest resozialisier, resozialisiere!
 er/sie/es resozialisierter/sie/es resozialisiere 
Pluralwir resozialisierenwir resozialisieren 
 ihr resozialisiertihr resozialisieret
 sie resozialisierensie resozialisieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich resozialisierteich resozialisierte
 du resozialisiertestdu resozialisiertest
 er/sie/es resozialisierteer/sie/es resozialisierte
Pluralwir resozialisiertenwir resozialisierten
 ihr resozialisiertetihr resozialisiertet
 sie resozialisiertensie resozialisierten
Partizip I resozialisierend
Partizip II resozialisiert
Infinitiv mit zu zu resozialisieren

Blättern