re­po­nie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
reponieren

Rechtschreibung

Worttrennung
re|po|nie|ren

Bedeutungen (2)

  1. (Akten) zurücklegen, einordnen
    Gebrauch
    veraltet
    1. gebrochene Knochen oder verrenkte Glieder wieder einrichten
      Gebrauch
      Medizin
    2. einen Eingeweidebruch in die Bauchhöhle zurückschieben
      Gebrauch
      Medizin

Herkunft

lateinisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?