Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

re­k­ru­tie­ren

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: re|kru|tie|ren
Alle Trennmöglichkeiten: re|k|ru|tie|ren

Bedeutungsübersicht

    1. (in Bezug auf die Angehörigen, Mitglieder einer bestimmten Gruppe, Organisation o. Ä.) aus einem bestimmten Bereich herkommen, sich zusammensetzen, ergänzen
    2. (in Bezug auf eine bestimmte Gruppe von Personen) zusammenstellen, zahlenmäßig aus etwas ergänzen
    3. zu einem bestimmten Zweck beschaffen
  1. (Militär veraltet) einberufen, einziehen

Synonyme zu rekrutieren

Anzeige

Aussprache

Betonung: rekrutieren 🔉

Herkunft

französisch recruter

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rekrutiereich rekrutiere 
 du rekrutierstdu rekrutierest rekrutier, rekrutiere!
 er/sie/es rekrutierter/sie/es rekrutiere 
Pluralwir rekrutierenwir rekrutieren 
 ihr rekrutiertihr rekrutieret
 sie rekrutierensie rekrutieren 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich rekrutierteich rekrutierte
 du rekrutiertestdu rekrutiertest
 er/sie/es rekrutierteer/sie/es rekrutierte
Pluralwir rekrutiertenwir rekrutierten
 ihr rekrutiertetihr rekrutiertet
 sie rekrutiertensie rekrutierten
Partizip I rekrutierend
Partizip II rekrutiert
Infinitiv mit zu zu rekrutieren
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. (in Bezug auf die Angehörigen, Mitglieder einer bestimmten Gruppe, Organisation o. Ä.) aus einem bestimmten Bereich herkommen, sich zusammensetzen, ergänzen

      Grammatik

      sich rekrutieren

      Beispiel

      das junge Ensemble rekrutiert sich zum großen Teil aus Laien
    2. (in Bezug auf eine bestimmte Gruppe von Personen) zusammenstellen, zahlenmäßig aus etwas ergänzen

      Beispiel

      das Forschungsteam wurde hauptsächlich aus jungen Wissenschaftlern rekrutiert
    3. zu einem bestimmten Zweck beschaffen

      Beispiel

      Arbeitskräfte rekrutieren
  1. einberufen, einziehen

    Gebrauch

    Militär veraltet

Blättern