rei­hen­wei­se

Wortart:
Adverb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
reihenweise
Lautschrift
[ˈraɪ̯ənvaɪ̯zə]

Rechtschreibung

Worttrennung
rei|hen|wei|se

Bedeutungen (2)

  1. in großer Zahl, in großen Mengen; sehr viel
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • die Gläser gingen reihenweise zu Bruch
    • reihenweise wurden die Dissidenten abgeschoben
  2. Beispiel
    • reihenweise vortreten

Synonyme zu reihenweise

  • in großer Zahl, in Hülle und Fülle, in Massen, in reichem Maße
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?