re­gie­lich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
selten
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
re|gie|lich

Bedeutung

Info

die Regie (1) betreffend, von ihr ausgehend, zu ihr gehörend

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivregielicherregielichenregielichemregielichen
FemininumArtikel
Adjektivregielicheregielicherregielicherregieliche
NeutrumArtikel
Adjektivregielichesregielichenregielichemregieliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivregielicheregielicherregielichenregieliche

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivregielicheregielichenregielichenregielichen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivregielicheregielichenregielichenregieliche
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivregielicheregielichenregielichenregieliche
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivregielichenregielichenregielichenregielichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivregielicherregielichenregielichenregielichen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivregielicheregielichenregielichenregieliche
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivregielichesregielichenregielichenregieliches
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivregielichenregielichenregielichenregielichen

Aussprache

Info
Betonung
regielich