qua­sen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
landschaftlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
quasen

Rechtschreibung

Worttrennung
qua|sen
Beispiel
du quast [mit etwas]

Bedeutung

prassen

Herkunft

spätmittelhochdeutsch (mitteldeutsch) quāʒen, mittelniederdeutsch quāsen, zu Quas

Grammatik

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich quase ich quase
du quast du quasest quas, quase!
er/sie/es quast er/sie/es quase
Plural wir quasen wir quasen
ihr quast ihr quaset quast!
sie quasen sie quasen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich quaste ich quaste
du quastest du quastest
er/sie/es quaste er/sie/es quaste
Plural wir quasten wir quasten
ihr quastet ihr quastet
sie quasten sie quasten
Partizip I quasend
Partizip II gequast
Infinitiv mit zu zu quasen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?