qual­voll

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
qual|voll

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit großen Qualen verbunden
    Beispiele
    • ein langsamer, qualvoller Tod
    • elend und qualvoll zugrunde gehen
  2. mit quälender Angst, Ungewissheit, Unruhe o. Ä. einhergehend
    Beispiel
    • qualvolles Warten

Synonyme zu qualvoll

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivqualvoll
Komparativqualvoller
Superlativam qualvollsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivqualvollerqualvollenqualvollemqualvollen
FemininumArtikel
Adjektivqualvollequalvollerqualvollerqualvolle
NeutrumArtikel
Adjektivqualvollesqualvollenqualvollemqualvolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivqualvollequalvollerqualvollenqualvolle

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivqualvollequalvollenqualvollenqualvollen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivqualvollequalvollenqualvollenqualvolle
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivqualvollequalvollenqualvollenqualvolle
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivqualvollenqualvollenqualvollenqualvollen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivqualvollerqualvollenqualvollenqualvollen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivqualvollequalvollenqualvollenqualvolle
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivqualvollesqualvollenqualvollenqualvolles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivqualvollenqualvollenqualvollenqualvollen

Aussprache

Info
Betonung
🔉qualvoll